– Das Sandkorn –

Christoph Poschenrieder Puuuh diese Rezension ist nicht leicht… Für die #backlistlesen Gruppe von Diogenes, haben wir in der #No18 „Das Sandkorn“ von Christoph Poschenrieder gelesen. Das Thema des Romans ist Homosexualität, Stigmatisierung, Homophobie in den 1914/1915er Jahren und eine Dreiecksbeziehung. Ich hatte für ein anderes Buch von Poschenrieder gestimmt, aber ich gehe offen in jede„– Das Sandkorn –“ weiterlesen

– Die Kunst des Feldspiels –

Chad Harbach Was soll ich sagen…es ist fabelhaft. Die Geschichte dreht sich um den aus der Provinz stammenden Henry Skrimshander, der ein absolutes Ausnahmetalent im Baseball ist. Nichts scheint seiner Profilaufbahn im Weg zu stehen, als er sein Studium am Westish College beginnt und in dessen Mannschaft sein Können immer weiter ausbaut. Doch dann passiert„– Die Kunst des Feldspiels –“ weiterlesen