– Die Schönheit der Begegnung –

Frank Berzbach „Ich habe nichts gegen die Liebe. Wir haben nur nicht das beste Verhältnis.“ – „Okay, dann habe ich 32 Versuche das textlich zu verbessern.“ Frank Berzbach und ich im Insta-Chat über meinen Zynismus. Also begann ich „Die Schönheit der Begegnung“  von Frank Berzbach zu lesen. Es wurde mir von allen Seiten wärmstens empfohlen„– Die Schönheit der Begegnung –“ weiterlesen

– Eine Liebe in Neapel –

Heddi Goodrich ABGEBROCHEN Am Anfang war ich total motiviert und wollte es unbedingt lesen. Der Klappentext ließ mich aufhorchen und ich habe mich wirklich angesprochen gefühlt. Umso enttäuschter bin ich jetzt, da ich einfach überhaupt keine Lust mehr habe weiterzulesen. Die Geschichte ödet mich richtig an. Es wird beschrieben, erzählt, gesagt, diskutiert und und und…aber„– Eine Liebe in Neapel –“ weiterlesen

– Vom Ende der Einsamkeit –

Benedict Wells Bevor ich im Blogbeitrag über die Lesung von Benedict Wells vom 10.03.2020 im Regensburger Stadttheater berichte, dachte ich mir ich poste erstmal die Rezension, die ich vor 2 Jahren geschrieben habe, nachdem ich „Vom Ende der Einsamkeit“ gelesen habe.  Damals gab es den Blog noch nicht, aber das Buch hat mich so begeistert,„– Vom Ende der Einsamkeit –“ weiterlesen

– Alles, was geschieht, hat seinen Grund –

Arantza Portabales Von Lügen und Wahrheiten und Dingen, über die nie geredet wurde, die aber geschehen sind. Carmela „Alles, was geschieht, hat seinen Grund“ handelt von 4 Frauen deren Leben sich an einem Wendepunkt befinden. Pro Kapitel wechseln sich folgende Protagonistinnen ab: Marina: Sie wurde von ihrem Mann verlassen und beginnt ihren Kummer wie auch„– Alles, was geschieht, hat seinen Grund –“ weiterlesen

– Unsere Seelen bei Nacht –

Kent Haruf Unsere Seelen bei Nacht war mein erster Haruf…und was soll ich sagen?! Er hat mich umgehauen und mitgenommen in eine andere Welt. Die Welt von Holt: langsam, gemütlich, Nachbarn kennen sich noch beim Namen. Es gibt aber auch viel Klatsch und Tratsch, deswegen ist es nicht verwunderlich, dass die liebevolle Beziehung die sich„– Unsere Seelen bei Nacht –“ weiterlesen