– Mist, die versteht mich ja! Aus dem Leben einer Schwarzen Deutschen –

Florence Brokowski-Shekete Wenn man sich mit dem Thema Rassismus allgemein und insbesondere in Deutschland beschäftigt, kommt man an „Mist, die versteht mich ja!  Aus dem Leben einer Schwarzen Deutschen“ von Florence Brokowski-Shekete nicht vorbei. Die Autorin hat mich sehr schnell berührt und in ihre Lebensgeschichte hineingezogen.  Als Kind nigerianischer Eltern, wird die kleine Flori bei„– Mist, die versteht mich ja! Aus dem Leben einer Schwarzen Deutschen –“ weiterlesen

– Das Rauschen der Nacht –

André Hille Jonas und Birte leben mit ihren beiden Kindern im neu gebauten Haus auf dem Land. Als Baumängel am Eigenheim die Familie in finanzielle Schwierigkeiten stürzt und auch in Jonas’ Start-up Unternehmen nach drei Jahren immer noch kein richtiger Erfolgswind einkehrt, verändert sich einiges in seinem Leben. Ab diesem Zeitpunkt kommen irgendwie immer mehr„– Das Rauschen der Nacht –“ weiterlesen

– Das Paradies meines Nachbarn –

Nava Ebrahimi Sina ist Produktdesigner, Ehemann und Vater. Sein Leben ist zufriedenstellend, aber seit einer ganzen Weile ziemlich festgefahren, die Beziehung zu Frau und Tochter hat er aus den Augen verloren. Da erscheint eines Tages „Ali Najjar“ und wird der neue Chef in seiner Firma. Er rüttelt alle auf, entlässt einen Teil der Mitarbeiter und„– Das Paradies meines Nachbarn –“ weiterlesen