– Die Dinge, die ich denke, während ich höflich lächle… –

Sharon Dodua Otoo Eine schnelle Novelle über das Leben einer Schwarzen Frau, die einen weißen Deutschen geheiratet hat. Sie leben in Berlin, bekommen die Zwillinge Beth und Ash und irgendwann eröffnet Till ihr, er verlässt sie für eine andere Frau. Man folgt 10 Kapiteln einer Protagonistin, die es nicht gerade leicht hat. Zu ihren Eheproblemen„– Die Dinge, die ich denke, während ich höflich lächle… –“ weiterlesen