– Lesemonat März 2021 –

Mein Geburtsmonat war einer voll interessanter Bücher.

Seit langer Zeit war ich endlich wieder in der Innenstadt und habe eine Buchhandlungs-Tour gemacht.

Das hatte was von Urlaub 🙂 …

Ein März voller Überraschungen:

  • Tomasz Jedrowski – Im Wasser sind wir schwerelos
  • Mirna Funk – Zwischen Du und ich
  • Natsu Miyashita – Der Klang der Wälder
  • Richard Wagamese – Der gefrorene Himmel
  • Jemma Wayne – Der silberne Elefant
  • George Orwell – 1984
  • Florence Brokowski-Shekete – Mist, die versteht mich ja
  • Asal Dardan – Betrachtungen einer Barbarin
  • Timon Meyer/ Julian Meyer – Pauls Garten

Ich kann jetzt schon mit Gewissheit sagen, dass Tomasz Jedrowskis „Im Wasser sind wir schwerelos“ eines meiner Jahreshighlights werden wird.

„Der Klang der Wälder“ von Natsu Miyashita und Richard Wagameses „Der gefrorene Himmel“ waren auch ganz wundervoll.

Aber ebenso die Bücher von Florence Brokowski-Shekete und Asal Dardan haben mich sehr berührt.

Die Twins haben einen Narren an „Pauls Garten“ gefressen und „lesen“ es sich immer wieder gegenseitig vor indem sie den Inhalt aus dem Gedächtnis aufsagen.

Veröffentlicht von booksandtwins

Books/ Twinmom/ Reader/ Writer There's just parts of me that you can't have. No-one can.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: